Ihre Beschwerde

  • Das Verfahren ist für Sie kostenfrei. Nur die eigenen Auslagen für Porto, Fax und Telefon tragen Sie selbst. Gleiches gilt für das Rechtsanwaltshonorar, falls Sie sich von einem Rechtsanwalt vertreten lassen.
  • Wie beschwere ich mich? Die Beschwerde kann beim Ombudsmann schriftlich per Post oder über die auf dieser Homepage verfügbare Online-Beschwerde eingereicht werden.

  • Möchten Sie eine Beschwerde beim Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung einreichen? Dann habe Sie die folgenden Möglichkeiten: Über die Online-Beschwerde oder per Post.

  • Lesen Sie hier die Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen.