Grenzüberschreitende Schlichtung

Der Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung ist Mitglied des FIN-NET. Dabei handelt es sich um ein Netzwerk nationaler Schlichtungsstellen, um Finanzstreitigkeiten in den Ländern des Europäischen Wirtschaftsraums - das sind die Länder der Europäischen Union sowie Island, Liechtenstein und Norwegen – ohne Einschaltung eines Gerichts beizulegen. Wenn Sie als Verbraucher einen grenzüberschreitenden Streitfall mit einem Finanzdienstleister (Banken, Versicherungen, Wertpapiergesellschaften) klären wollen, erhalten Sie mit dem FIN-NET Zugang zu außergerichtlichen Schlichtungsverfahren.


Dieses Netzwerk gibt es seit dem Jahr 2001 auf Initiative der Europäischen Kommission.


Sie erreichen das FIN-NET über den folgenden Link: